Skip to main content

Webinar - Aktuelles zum Hellen Hautkrebs

30.06.2021; 17.30 Uhr
Eine EInführung in die innovative Behandlungsoption Rhenium-SCT eine epidermale Radioisotopen Therapie für den Nicht-Melanozytären Hautkrebs.

 

Frau Prof. Julia Tietze (Leiterin des Hauttumorzentrums der Universitätsmedizin Rostock) sowie Herr Dr. Lutz-Hendrik Holle (Geschäftsführer der ÜBAG für Nuklearmedizin in Hanau) schildern Ihre Eindrücke und Erfahrungen über die innovative, schmerzfreie und nicht-invasive Therapieoption Rhenium-SCT für den Nicht-Melanozytären Hautkrebs in einem kurzen Webinar am 30.6.2021 um 17.30 Uhr. Daneben wird es eine Einführung in diese neue Therapie geben und Sie haben die Möglichkeit an einer kurzen Diskussion zu partizipieren.

The external media source <strong></strong> is not supported. Please provide a valid YouTube or Vimeo URL.
Back